liebenatuerlich-Logo

Der aktuelle Kurs läuft gerade. Der nächste startet bald.

 Die Warteliste ist bis zum 7.9.2023 geöffnet.

Deine Verhütung:

natürlich und sicher.

In meinem Kurs »Kurvenreich« zeige ich Dir alles, was Du für die richtige Anwendung von Sensiplan® wissen musst.

Damit Du mit gutem Gefühl natürlich und sicher verhüten kannst.

Lust auf eine Entdeckungsreise …

… durch den weiblichen Zyklus? Lerne, mit Sensiplan® natürlich und sicher zu verhüten. Begib Dich mit mir auf diese Entdeckungsreise. Sie ist Dein Geschenk an Dich selbst, an Deine Weiblichkeit, an Deine Gesundheit und an Deine Beziehung.

Du lernst im Sensiplan®-Kurs …

Du lernst im Sensiplan®-Kurs …

… die biologischen Grundlagen der Fruchtbarkeit.
… wie Du die Fruchtbarkeitszeichen in Deinem Zyklus beobachtest.
… wie Du diese Beobachtungen richtig in Dein Zyklusblatt einträgst.
… wie Du Deinen Zyklus richtig auswertest und damit die fruchtbare und unfruchtbare Zeit korrekt bestimmst.
… wie Du die Sensiplan®-Regeln bei besonderen Zyklusformen und in besonderen Situationen anwendest.
Previous slide
Next slide

Das sagen andere

[…] Caroline hat mich den gesamten Kurs bestens begleitet und steht mir auch jetzt nach dem abgeschlossenen Kurs mit Rat zur Seite. Außerdem hat mir der Kurs sehr viel Motivation gegeben auch tatsächlich dran zu bleiben, alleine wäre ich vielleicht nicht am Ball geblieben. Die Inhalte sind sehr schön und verständlich aufbereitet, und in einem sehr süßen Kurspaket habe ich alles was ich brauche um Sensiplan zu lernen von Caroline zugeschickt bekommen. Der Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht und Caroline ist super freundlich und verständnisvoll, wodurch mir das Lernen sehr leicht gefallen ist. Ich habe mich dazu entschieden Sensiplan zu erlernen, da ich keine hormonelle Verhütungsmethode benutzen möchte und gleichzeitig ein besseres Körper- und Zyklusverständnis erlangen wollte. Ich fühle mich sehr empowered dadurch die Anzeichen meines Körpers nun besser deuten zu können und ein Bewusstsein dafür zu haben, wo in meinem Zyklus ich mich gerade befinde.  Sehr gut hat mir auch gefallen, dass mein Partner spontan und ohne weitere Kosten zu dem Kurs dazukommen durfte, und so auch Einblicke in die Methode bekommen konnte. […] Das Gute daran ist, dass man in dem Kurs Wissen vermittelt bekommt, das man sein Leben lang beibehält und immer weiter darauf aufbauen kann.  Ich bin sehr froh den Kurs gemacht zu habe und bin gespannt auf meine weiteren Erlebnisse mit Sensiplan!

Das steckt im Kurs

16 Stunden live: 8 Termine à 2 Stunden, in denen Du alles für die Anwendung lernst (online via Zoom)

lernen in der Kleingruppe: max. 4 Frauen oder max. 4 Paare, die gemeinsam Sensiplan® lernen

Kurspaket mit allen Kursunterlagen und anderen nützlichen Dingen für den Kurs

4 Stunden individuelle Zwischendurch-Beratung zu Deinen eigenen Zyklen (online via Zoom)

Das Kurspaket

In Deinem Kurspaket findest Du alles, was Du zum Erlernen der Methode brauchst. Haufenweise Zyklusbeispiele zum Üben, außerdem ein paar Überraschungen: etwas für den Aha-Effekt, eine Kleinigkeit für die Nerven, eine Kleinigkeit für den Spaß und etwas für‘s Dranbleiben.

Das Kurspaket schicke ich Dir vor dem Kursbeginn mit der Post zu. Es ist ausgeliehen und Du schickst es nach Kursende versandkostenfrei wieder zurück. So kann es klimafreundlich und ressourcenschonend für die nächste Teilnehmerin wiederverwendet werden.

Wie viel kostet …

… Deine aktuelle Verhütung?

Nimmst Du noch die Pille? Oder verhütest Du mit der Hormonspirale? Mit dem Verhütungsring? Oder der Kupferspirale? Rechne doch mal kurz nach, wie viel Dich das für 1 Jahr kostet. Und für 10 Jahre? Und für 30 Jahre? Da können gut einige Tausend Euro zusammen kommen. Und was kostet im Vergleich dazu …

… ein Sensiplan®-Kurs?

Der kostet einmalig 499 Euro (= 24,95 Euro pro Stunde), auch zahlbar in fairen Raten ohne Aufpreis. Wenn Du Sensiplan® gelernt hast, kannst Du jahre- und sogar jahrzehntelang von diesem Wissen profitieren.

… das Drumherum?

Zum Kurs kommen noch ein paar andere Kosten, die Du kennen solltest: Du brauchst ein geeignetes Thermometer (ca. 12–14 Euro) und das Sensiplan®-Arbeitsheft (ca. 20 Euro, dort findest Du das Regelwerk und weitere rund 30 Zyklen zum Üben während des Kurses). Außerdem zum Beispiel Kondome für die fruchtbare Zeit.

Ist Sensiplan® das Richtige für Dich?

Bist Du noch unsicher, ob Sensiplan® wirklich die richtige Methode für Dich ist? Vielleicht weil Du schon lange die Pille nimmst? Oder weil Du unregelmäßige Zyklen hast? Dann melde Dich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Kennenlerngespräch mit mir an – gerne auch gemeinsam mit Deinem Partner. Wir besprechen Deine individuelle Situation, damit Du entscheiden kannst, ob Du mit Sensiplan® verhüten möchtest.

Dein Partner will mitlernen?

Dann herzlich willkommen! Meine Erfahrung: Viele Paare berichten, dass sie durch Sensiplan® viel offener über ihre gemeinsame Sexualität sprechen können und ihr Liebesleben dadurch intensiver und intimer geworden ist. Und wenn beide die Regeln kennen und anwenden können, gibt das ein gemeinsames gutes Gefühl für die Sicherheit der Methode.

Bist Du dabei?

Ich freue mich riesig, Dich auf dieser Reise zu begleiten!

Trage Dich unten im Anmeldeformular ein. Sorry, es ist ein laaanges Formular, weil ich es mit dem Datenschutz ernst nehme. Deine Anmeldung wird erst dann verbindlich, wenn Du in meiner E-Mail auf den entsprechenden Button klickst.

Falls Dir das Formular nicht angezeigt wird, musst Du wahrscheinlich erst die Cookies für diese Website akzeptieren.